Gute Kommunikation auf großer Fläche

Offene Raumstrukturen

Ein Büroraum mit einer Mindestgröße von 400 qm, auch Open-Space-Büro genannt, wird heute als Großraumbüro bezeichnet. Die einzelnen Arbeitsplätze können durch Raum bildende Elemente wie Stellwände, Schränke oder Raum-in-Raum-Systeme strukturiert werden. Bei einem hohen Geräuschpegel muss besonders auf die Qualität und akustische Wirksamkeit der Möbel geachtet werden. Ebenso sind auch das Klima und die Lichtverhältnisse ein wichtiger Aspekt bei der Büroraumplanung von Großraumbüros.

Bildergalerie: Großraumbüro

Logo Palmberg

ONline Büroeinrichtungen Vertriebsgesellschaft mbH · Oslostr. 4 · 23560 Lübeck · Tel. 0451 502 802-0 · Fax 0451 502 802-29 · info@obhl.de